Mittwoch, 19. Oktober 2016

Meine neue Uhr

__________________________________________________________________________________________
Ihr Lieben, seit langem bin ich auf der Suche nach einer schönen Uhr. Da ich eigentlich nie wirklich Uhren getragen habe und sie bestimmt nur in der „Ich habe eine neue Uhr“-Phase tragen werde, habe ich erstmal nach Uhren unter 100 Euro geschaut. Natürlich hatte ich mir vorher auch viele u.a. von Michael Kors angeguckt, war jedoch nicht bereit ca 200-300 Euro auszugeben für eventuelles 4 Mal tragen. Des Weiteren war ich auch von den Designs nicht so beeindruckt. Ich wusste nur: Meine Uhr sollte Schlicht sein, kein Glitzer, Schwarz ist super, Gold ist klassisch und zeitlos, und sie sollte vor allem zu mir passen. Auf meinem Lieblingsonlineshop Asos bin ich dann auf dieses Baby hier gestoßen. Für mich ist sie die perfekte „erste“ Uhr. Das Ziffernblatt ist unkompliziert aufgebaut, sie sieht edel aus und ist zeitlos, ohne viel Schnick-Schnack passt sie zu jedem Look. Zudem ist sie gut verarbeitet.  Was mich besonders freute: Die Uhr hat nur knapp 30 Euro gekostet. Ich bin so oder so nicht der Meinung, dass man „Gute“ Sachen am teuren Preis ausmachen kann, ich bin eher der Typ, wenn mir etwas gefällt dann kaufe ich es. Ich bin super zufrieden mit dieser Uhr und zudem gespannt wie oft ich sie tragen werde. Ich muss zu meiner Überraschung aber gestehen, dass die Uhr mich seit einer Woche so ziemlich jeden Tag begleite. Zudem erwische ich mich auch ziemlich oft dabei eher auf die Uhr zu schauen als auf mein Iphone. Ich würde sagen: Der Kauf hat sich definitiv gelohnt und diese Uhr macht mich glücklich.


uhr ASOS | sweater Monki
__________________________________________________________________________________________














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen