Sonntag, 25. März 2012

Absolute No Go's

Hallo Ihr Lieben.

Ich stelle Euch mit diesem Post mal meine persönlichen absoluten No-Go's vor:

1. Sneaker mit Keilabsatz
Ich persönlich finde, dass Sneaker mit Keilabstaz absolut nicht glamourös wirken. Ziel eines High Heel ist es, die Frau glamourös und sexy (nicht billig!) aussehen zu lassen und das tut der Sneaker absolut nicht. Er wirkt weder sportlich noch irgendwie schön. Zu dem kurzen Schwarzen passt er definitv nicht und zu einer engen Röhre auch nicht. Also, wozu kombinieren? Ich finde diese Erfindung absolut daneben und hoffe, dass dieser "Trend" gaaanz bald schon "Lebe wohl" sagt.
 Egal ob von Adidas, Marc Jacobs oder Puma ich hoffe, dass die Designer sich auf andere Schuhe konzentrieren.


 



2. Pastelfarbene Schlagjeans
Abgesehen davon, dass Schlagjeans sowieso nicht schön sind wirken pastelfarbene Schlaghosen total daneben. Die Farbe ansich ist klasse, ich habe mir erst letzte Woche wieder eine pastelfarbene Röhre gekauft... Eben, eine Röhre und keine Schlaghose. In Schlaghosen wirken die Beine extrem dick, man kann dazu keine Stiefel tragen, das sieht komisch aus, High Heels passen da auch nicht zu. Schlaghosen gehören in die 90er und nicht in die Zeit, in der Röhre und Chinos die Beine einer Frau bekleiden. Also, am Besten keinen 90er Trend mit bunten Farben kombinieren und all Eure Schlaghosen gaaanz schnell wegschmeißen oder DIY Shorts machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen